Projekte 12/13

30 Jahre WELTLADEN WOLFURT

28.05.2013

SchülerInnen der VMS Wolfurt mit ihren Lehrern Markus Fritsch und Norbert Lenz begeisterten das Publikum mit einem abwechslungsreichen musikalischen Programm.

weitere Informationen

Landesmeister im Schulbeach

27.05.2013

Bei eisiger Kälte starteten die zwei Teams der SMS Wolfurt in die Schulbeach Landesmeisterschaft 2013. In der Gruppenphase konnten Wolfurt 1 und Wolfurt 2 alle ihre Spiele klar gewinnen. Als einziger Schule gelang es uns somit, mit beiden Teams in ...

weitere Informationen

Vielseitigkeit Landesmeisterschaft in Wolfurt

25.05.2013

Am 24. Mai wurde an der VMS Wolfurt das Landesfinale des Vielseitigkeitswettbewerbs ausgetragen. Der Sieg ging an die Klasse 2r3 vom BRG Dornbirn-Schoren. (Sportlehrer Bernhard Rümmele und Lisa Reisinger). Die siegreiche Klasse qualifizierte sich ...

weitere Informationen

Junges Gemüse unterwegs

22.05.2013

Die 3 c Klasse besuchte im EH-Unterricht Lisili’s Biohof (einer der Lieferanten der Ländle Gemüsekiste) in Feldkirch Meiningen. Dort wurden wir von Frau Fessler (sie und ihr Mann sind die Gründer der Ländle Gemüsekiste) recht herzlich willkommen. ...

weitere Informationen

Boden ist nicht einfach Dreck

07.05.2013

Böden sehen unterschiedlich aus, Böden fühlen sich unterschiedlich an, Böden riechen unterschiedlich. In Gruppen haben die 3a und die 3b Klasse bei einem Stationsbetrieb diesen oft wenig beachteten, aber lebenswichtigen Teil der Erdoberfläche ...

weitere Informationen

Da ist der Wurm drin!

07.05.2013

Der wichtigste Bodenbearbeiter, der Regenwurm, sorgte in der 3a und der 3b Klasse für eine abwechslungsreiche und spannende Stunde, denn die Schüler konnten in verschiedenen Gruppen harmlose Versuche machen und dadurch erkennen, wie interessant ...

weitere Informationen

Unser Besuch beim Bauernhof

07.05.2013

Am 26. 4. 2013 fuhr die 3b mit dem Fahrrad nach Lauterach zum Bauernhof von Andreas Kalb. Als wir dort ankamen, wurden wir schon vom Bauer empfangen. Danach führte er uns zu den Tieren, nämlich Rindern, Schweinen und Schafen und beantwortete die ...

weitere Informationen