Exkursion in die KZ-Gedenkstätte Dachau am 14.06.2017 der 4. Klassen

20.06.17 14:49 Alter: 156 days

Die Kinder der 4a, b, c und e Klasse gemeinsam mit den Lehrpersonen vor der Gedenkstätte. Auch an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Lehrpersonen, die bei dieser Exkursion mit dabei waren!

Im Rahmen des Geschichteunterrichts fuhren die 4. Klassen gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern am Mittwoch, den 14. Juni 2017 in die KZ Gedenkstätte nach Dachau (D). Dort bekamen wir dann einen geführten Rundgang durch das ehemalige Häftlingslager und hatten auch die Gelegenheit, einen kurzen Dokumentarfilm anzusehen. Es ist eigentlich kaum in Worte zu fassen, welche Eindrücke man in einer KZ-Gedenkstätte bekommt. Deshalb möchten wir an dieser Stelle nur einige Wörter nennen, mit denen die Kinder versuchten, ihren Besuch dort zu beschreiben: brutal – bedrückend – extrem – unheimlich – komisch – mulmiges Gefühl beim Durchqueren des Eisentores – Gänsehaut – interessant – eindrucksvoll – informativ - was Anderes – real – befreites Gefühl beim Verlassen der Gedenkstätte – beklemmend –– authentisch – ohne Worte - …

zurück zur Übersicht