Armut trotz Reichtum?!

18.05.17 16:12 Alter: 36 days

Wir, eine Tischgruppe der 4b Klasse haben in diesem Halbjahr das Projekt „Armut trotz Reichtum“ gewählt. Wir haben uns viele Gedanken zu den verschiedenen Arten von Armut, der finanziellen und sozialen Armut gemacht. Dazu haben wir eine Exkursion ins Haus der Jungen Arbeiter gemacht, weil wir erfahren wollten, wie und warum Menschen dort leben. Wir haben viel erfahren! Besonders interessant fanden wir, dass sie eine eigene Kapelle und einen Garten haben, in dem sie für ein Taschengeld arbeiten können.

Eine neue, besondere Erfahrung war es auch für uns, eine Exkursion selbständig und eigenverantortlich zu organisieren.

 

Außerdem planen wir am 11.6. ein Pfarrcafe. Mit dem Erlös wollen wir das Kinderheim Tani in Kambodscha unterstützen.

zurück zur Übersicht