Projekttage der 3b im Bregenzerwald

03.07.13 17:43 Alter: 7 yrs

Ein intensives Programm bewältigten die SchülerInnen der 3b während zwei Tagen im Bregenzerwald: Zwei Stunden Fußmarsch von Mellau bis nach Au, bevor jeder sein wohlverdientes Mittagessen im Fischteich sich selbst angelte. Welch ein Schmaus! Nach einem gemütlichen Grill- und Spieleabend und der Übernachtung in einem urigen Wälder Ferienhaus ging´s weiter nach Bezau, wo Herr Meusburger vom Kinderhotel „Sonne“ auf eindrückliche Weise nützliche Tipps für die bevorstehende Berufswahl und wertvolle Einblicke in die Welt der Gastronomie gab und anschließend die Klasse zum Mittagessen einlud. Mit dem Wälderbähnle fuhr die 3b weiter nach Bersbuch, um hier einen krönenden Abschluss im Aqua-Hochseilgarten zu erleben.

Mut und körperliche Fitness bewiesen die SchülerInnen, als sie die spektakuläre Schlucht der Bregenzerache mehrfach per Flying Fox überquerten und viele weitere Stationen des Kletterparcours absolvierten. Begleitpersonen dieser erlebnisreichen Projekttage waren die beiden Klassenvorständinnen Nicole Neuer und Claudia Ludescher.

zurück zur Übersicht